Bezirk Mittelhessen

    Das Bündnis "Reichtum umverteilen – ein gerechtes Land für alle!" …

    Das Bündnis "Reichtum umverteilen – ein gerechtes Land für alle!" ist da!

    Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

    gestern ist das Bündnis "Reichtum umverteilen – ein gerechtes Land für alle!" öffentlich bekannt gemacht worden, an dem auch ver.di beteiligt ist. Es schließt an unsere gemeinsamen Aktivitäten im Bündnis Umfairteilen 2012/2013 und den Kongress Umverteilen.Macht.Gerechtigkeit an und soll im Wahlkampfjahr 2017 das Thema erneut stärker in die Öffentlichkeit tragen und für eine gerechte und solidarische Politik werben. Zahlreiche Organisationen sind beteiligt und unterstützen das Bündnis, weitere werden noch hinzukommen. Bitte informiert euch und weist auch eure Kolleginnen und Kollegen in Fachbereichen, Personengruppen und Bezirken darauf hin.

    Am Mittwoch, den 18. Januar 2017, hat das Bündnis die brandneue Internetseite www.reichtum-umverteilen.de ins Netz gestellt. Hier wird das Bündnis und der gemeinsame Aufruf vorgestellt – zum Unterzeichnen und Teilen.

    Im Umverteilen-Blog und auf der Hintergrundseite wird über aktuelle Themen informiert und werden entsprechende Positionen aller Bündnismitglieder deutlich gemacht.
    Ein Kalender informiert über anstehende Termine und kann von allen Besucher/-innen der Internetseite mit Terminen gefüllt werden.

    Ihr könnt euch auch über Facebook und Twitter mit dem Bündnis vernetzen.

    Mit der Webseite soll deutlich gemacht werden: Das Bündnis tritt wieder offensiv und entschlossen in das Licht der Öffentlichkeit, denn die Probleme, die wir thematisieren und unsere daraus abgeleiteten konkreten gesellschaftspolitischen Positionen, sind aktuell geblieben, ja sogar noch aktueller geworden.

    Mitte Februar wird auf der Webseite ein Aktionsplan zum Bundestagswahlkampf veröffentlicht. Bis dahin und darüber hinaus werden auf der Website weitere Informationen, Materialien und Termine eingestellt.  Wir laden alle Interessierten ein, sich an dem Aufbau eines breiten Netzwerkes zu beteiligen und sich mit eigenen Aktionen einzubringen.

    Interessierte Einzelpersonen und Organisationen können sich auf der Internetseite des Bündnisses ab sofort als Unterstützer/-innen registrieren lassen.

    Wir können ein besseres und gerechtes Land für alle schaffen, die hier leben. In Deutschland gibt es so viel Reichtum wie nie zuvor, wir müssen ihn endlich vernünftig verteilen und gerecht einsetzen.

    In diesem Sinne freuen wir uns auf eine breite Vernetzung, einen vielfältigen Austausch und bunte Aktionen.

    Mit herzlichen Grüßen

    Michael Fischer                                                     Ralf Krämer
    Leiter Politik und Planung, Ressort 1                    Bereich Wirtschaftspolitik
    ver.di Bundesverwaltung                                       ver.di Bundesverwaltung