Gesundheit und Soziales

    Pflegende machen sich Luft!

    Uniklinikum Gießen-Marburg

    Pflegende machen sich Luft!

    Kundgebung anlässlich der Personalsituation
    Warnstreik für Entlastung in Frankfurt Höchst Fototeam ver.di Hessen Ralf Quadflieg Pflegende machen sich Luft!  – Kundgebung anlässlich der Personalsituation am 03.11.2021 in Marburg


    Viele Pflegekräfte sind nicht nur wegen der mittlerweile vierten Coronawelle am Ende ihrer Kräfte. Auch am Universitätsklinikum Gießen Marburg UKGM.

    Schon wieder unterbesetzt in den Frühdienst, im Frei angerufen und bei der Arbeit einfach nicht alles geschafft. Das ist ihre Realität. Sie arbeiten gerne in der Pflege und im Krankenhaus, aber nicht zu diesen Bedingungen. Sie wollen, dass es anders wird. Die Beschäftigten in Marburg wollen einen verlässlichen Dienstplan und Erholung, ihr Bankkonto soll endlich mal so voll sein wie der OP-Plan. Kurz: Entlastung.

    Am 3. November machten sie sich Luft. Sie protestierten gegen die Situation.